Kartenlegen

Kartenlegen

Kartenlegen durch Kartenleger, Wahrsager, Hellseher, etc. pp.

 
Das Kartenlegen ist ein Teilzweig aus dem Bereich Hellseherei. Der Kartenleger sieht sich in der Lage mit Hilfe von Spielkarten (z.B. Lenormand-Karten, Zigeuner-Karten, Kipper-Karten, Engels-Karten und Tarot-Karten oder ein gewöhnliches Skatblatt sein - in die Zukunft sehen zu können. Dabei mischt der Kartenleger die Karten und legt sie nacheinander in bestimmten Mustern (Kartenbildern) vor sich aus. Jetzt hat jede Karte eine bestimmte Bedeutung und durch die "scheinbar" zufällige Anordnung insbesondere zusammen- oder auseinanderliegenden Karten kann der Kartenleger ein Horoskop erstellen oder Tipps für Entscheidungen, die in der Zukunft liegen, erteilen. Dafür wird er in der Regel von seinem Klienten bezahlt.

Allerdings können auch gerade die Tarotkarten mit Hilfe ihrer allegorischen Bilder dazu beitragen, über sich selbst zu reflektieren und Unbewusstes bewusst zu machen.

Im Allgemeinen liegt dem Ganzen ein einfacher Trick zu Grunde, dem sich Kartenleger, Hellseher, Wahrsager und dergleichen schon seit Jahrtausenden bedienen, um die Menschen hinters Licht zu führen.

Hellsehen
Wahrsagen
Kartenlegen

 
 
 

Hellsehen

Hier gehts weiter zum kostenlosen Hellseher >>
Lüftet selbst das Geheimnis der Hellseherei, Wahrsagerei, Kartenleger! >>

 

 
 
 

Die web-z.net 'Universität':

 
 
 

Tarot kartenlegen, Kartenlegen der Tarotkarten durch Kartenleger, Hellsehen, Wahrsagen

©2006-2016 Hellsehen | Kartenlegen | Hellseher | web-z.net Impressum